Sehr geehrte Kundin/Kunde
Leider mussten wir feststellen, dass über die Feiertage mehrere unserer Kunden Opfer von Kreditkartenbetrug geworden sind. Diese Betrüger buchen Geld von Ihrer Kreditkarte ab über unseren Namen. Wir haben nichts damit zu tun.
Wir haben mittlerweile die KaPo Muri und Zürich eingeschaltet um den Fall zu untersuchen und Ihnen und uns in diesem Betrugsfall weiterzuhelfen.
Die KaPo hat uns mitgeteilt, dass Sie als Kunde Ihr Kreditkartenunternehmen informieren und Anzeige gegen Unbekannt erstatten müssen und Ihre Karte sperren lassen sollten.
Wir bitten Sie bei Fragen oder Informationen, welche Ihnen oder uns weiterhelfen, direkt an beide dieser Mailadressen zu senden.
info@kartbahnwohlen.ch
freykartbahnwohlen@gmail.com (Geschäftsleitung)
Wir bedauern diesen Betrugsfall sehr, jedoch sind wir leider auch Opfer dieser Betrüger und versuchen dieses Problem so schnell wie möglich zu lösen.

 

Mit freundlichen Grüssen
Kartbahn Wohlen AG